Technik
Kondition
Koordination
Taktik
Psyche
Training
Umfeld
Person
Wettkampf
Technologie
blank

Wiener Testsystem (WTS)

Koordination
Schnellkraft
Kondition
Kraft

Die Athlet*innen absolvieren nach einer Instruktions- und Probephase (ca. 4 Minuten) die Testreihe DT/S2 (8 Minuten). Hier werden Reize in schneller und zufälliger Reihenfolge (ca. 84 Reize/Minute) dargeboten, auf die der Proband schnellstmöglich und richtig reagieren soll. Es werden die Anzahl der richtigen Reaktionen und der ausgelassenen Reize erfasst.

Organisation

Personalbedarf
1 Helfer*innen

Material

  • Wiener Test System

Athletenanweisung

n.n.

Abbruchkriterium

Anzahl der Richtigen, Anzahl der Ausgelassenen

Abbildung