Stellenausschreibung IT-Mitarbeiter (w/m/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Verwaltung/Fachgruppe Informations- und Kommunikationstechnik eine/n

IT-Mitarbeiter/in Informations-und Kommunikationstechnik

in Teilzeit/Vollzeit

 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Aktualisierung FireWall in Zusammenarbeit mit externen Partner
  • Umsetzung Revisionssichere Email Archivierung
  • Betreuung und Weiterentwicklung der internen IT-Infrastruktur sowie der zentralen Komponenten (Netzwerk, Firewall, Storage- und Backup-Infrastruktur, Monitoring, Anwendersoftware, etc.)
  • Betreuung von Anwendungen auf Serversystemen mit Schwerpunkt Microsoft Infrastruktur, virtualisierte VMware Umgebung
  • Analyse und Behebung von Problemen im First- und Second-Level
  • Betreuung und Wartung routinemäßig eingesetzter Mess- und Informationssysteme
  • Beratung, Anleitung und Unterstützung der trainingsmethodischen Forschung und der Trainingspraxis beim Einsatz von informationsverarbeitenden Technologien

 

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung oder vergleichbare praktische Erfahrung im IT-Bereich oder Studium mit Schwerpunkt IT, Mathematik, Physik oder Statistik
  • Kenntnisse im Microsoft Server Umfeld mit Schwerpunkt Microsoft Active Directory, Benutzeradministration wären von Vorteil
  • Erfahrung mit Microsoft Betriebssystemen (Clients/Server) wünschenswert
  • Eigenverantwortung und Genauigkeit

 

Was Sie erwarten können

  • abwechslungsreiche, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • strukturierte Einarbeitung im Onboarding-Programm
  • Vergütung inkl. Tarifsteigerungen nach TVöD-Bund mit Jahressonderzahlung sowie vermögenswirksamen Leistungen und Unterstützung in der betrieblichen Altersvorsorge
  • jährlich 30 Tage Urlaub gem. TVöD
  • flexiblen Arbeitszeiten mobil oder im Büro
  • zahlreiche Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Angebote zur Förderung der Gesundheit
  • Betriebssportgruppen, Massagen und mehr
  • kostenlose Parkplätze und eine gute Verkehrsanbindung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem offenen und wertschätzenden Team

 

Wenn Sie sich von unserer Stellenausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Lebenslauf in digitaler Form an:

Institut für Angewandte Trainingswissenschaft
Der Direktor
Postfach 100 841
04008 Leipzig
stellenausschreibung(at)iat.uni-leipzig.de

 

Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen:

Die Bewerbungsunterlagen werden ausschließlich zum Zwecke des Auswahlverfahrens verwendet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gelöscht.